Miteinander statt gegeneinander in Familie und Beruf

Im Familienzentrum Marbach findet am Dienstag, den 10. Oktober 2017, ab 20 Uhr ein
offener Treff mit Diplom-Pädagogin Birgit Gündner (www.birgit-guendner.de) zum Thema „Wertschätzende Gewaltfreie Kommunikation“ statt.
In der ca. 90 minütigen kostenlosen Veranstaltung wird die zertifizierte Trainerin Gesprächsmethoden vorstellen, die im Umgang mit Kindern wie auch in Partnerschaft und Beruf sehr hilfreich sein können.
Mit der Gesprächsmethode der Wertschätzenden Gewaltfreien Kommunikation kann es zunehmend gelingen, im Alltag und vor allem in Konfliktsituationen bewusster mit der eigenen Sprache und mit Gefühlen umzugehen. Anstatt Vorwürfen und Angriffen wird dabei eine einfühlsame Haltung ermöglicht, die die Verbindung zu anderen gerade auch in schwierigen Situationen herstellt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.